Qualität hat einen Namen. KSK.

Nur wer die Qualität seiner Leistungen jederzeit im Blick hat, kann sich ihrer sicher sein. Aus diesem Grund haben wir in den Labors bei KSK die Test-Infrastruktur geschaffen, um nahezu alle Prüfungen – von der Farbtonmessung bis zur Bewitterung in Klimakammern – direkt und selbst durchführen zu können. Damit deckt KSK den Großteil der von Automobilherstellern geforderten Belastungstests ab. Wir sind damit in der Lage, sowohl technologische Qualitätsprüfungen von Erstmusterteilen, als auch Requalifizierungsprüfungen zur Serienüberwachung zu realisieren.

Qualität beginnt bei KSK aber deutlich früher: Denn schon mit der Projektierung werden die Grundlagen für Qualität gelegt. Die Festlegung von Prozessen und ihrer Parameter sorgt von Anfang an für die Kontinuität der Abläufe. Der KSK-Qualitätsanspruch spiegelt sich auch bei den Mitarbeitern wider, die konsequent auf ihre Aufgaben vorbereitet, ständig geschult und weitergebildet werden.

Die permanente Überwachung der Anlagen über ihre Prozessparameter sorgt dafür, dass Fehler vermieden werden. Mit der kontinuierlichen Prüfung der Produkte gewährleisten wir eine gleichbleibend hohe Qualität der Auslieferungen. Denn die Kundenzufriedenheit ist das tragende Element unserer Unternehmenspolitik. Das dies keine leere Formel ist, sondern systematisch bei KSK verwirklicht und gelebt wird, stellen nicht zuletzt die Zertifizierungen nach internationalen Standards unter Beweis. KSK ist seit Jahren nach der weltweit in der Automobilindustrie anerkannten Norm für das Qualitätsmanagement ISO/TS 16949 zertifiziert. Aber auch die Zertifizierung des Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 und des Energiemanagementsystems nach ISO 50001 unterstreichen die Wertevorstellungen unseres Hauses. Diverse Kundenaudits und der Ford Q1 Award ergänzen diese Zertifikate.

Aktuelle Zertifikate

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Automotive expertise | Automotive expertise

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Automotive expertise. Automotive expertise

Zurück