Labor

Nur wer die Qualität seiner Leistungen jederzeit im Blick hat, kann sich ihrer sicher sein. Aus diesem Grund haben wir in den Labors bei KSK die Test-Infrastruktur geschaffen, um nahezu alle Prüfungen – von der Farbtonmessung bis zur Bewitterung in Klimakammern – direkt und selbst durchführen zu können. Damit deckt KSK den Großteil der von Automobilherstellern geforderten Belastungstests ab. Wir sind damit in der Lage, sowohl technologische Qualitätsprüfungen von Erstmusterteilen, als auch Requalifizierungsprüfungen zur Serienüberwachung zu realisieren.